Laden...
Presse2018-08-14T18:27:21+02:00

AKTUELLE PRESSEMELDUNGEN

DOWNLOADS

17Jul 2019

-Klimawandel und Umweltrecht- Fachtagung am 19.07.2019 aus Anlass des 70. Geburtstags von Rechtsanwalt Wolfgang Baumann

17. Juli 2019|

Im Schönbornsaal der Residenz in Würzburg findet am 19.07.2019 die Fachtagung „Klimawandel und Umweltrecht“ mit mehr als 150 Teilnehmern aus dem Bereich Rechtswissenschaften, Gerichtsbarkeit, Verwaltung und Anwaltschaft sowie der interessierten Öffentlichkeit statt. Diese Tagung wurde aus Anlass des 70. Geburtstags des Kanzleigründers Rechtsanwalt Wolfgang Baumann von der auf Verwaltungsrecht spezialisierten [...]

11Jul 2019

Nachbarklagen gegen Gaststätte mit großflächigem Biergarten und Veranstaltungssaal in Margetshöchheim vor Verwaltungsgericht Würzburg erfolgreich

11. Juli 2019|

Das Verwaltungsgericht Würzburg hat im Rahmen der mündlichen Verhandlung am 4. Juli 2019 den Plänen zur Errichtung einer Gaststätte mit Veranstaltungssaal und großflächigen Freischankflächen im Altort von Margetshöchheim in der genehmigten Form eine Absage erteilt. Gegen die Baugenehmigung des Landratsamts Würzburg hatte die Kanzlei Baumann Rechtsanwälte PartG mbB (Würzburg/Leipzig/Hannover) für [...]

08Jul 2019

Gemeinde verhindert weiteren Kiesabbau in Kleinostheim – Gerichtsverfahren nach fast 5 Jahren beendet

8. Juli 2019|

Mit Beschluss vom 6. Juni 2019 hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) das Berufungsverfahren zum Kiesabbau in Kleinostheim eingestellt. Damit endet das nunmehr fast fünf Jahre andauernde Gerichtsverfahren der Gemeinde Kleinostheim mit dem von ihr angestrebten Ergebnis, dass ein weiterer Kiesabbau auf Kleinostheimer Gemarkung verhindert werden konnte. Die Gemeinde wurde dabei [...]

02Jul 2019

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof hebt Urteil des Verwaltungsgerichts Ansbach zum Straßenausbaubeitrag in Rothenburg ob der Tauber auf und bestätigt Beitragsbescheid der Stadt

2. Juli 2019|

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat am 28.06.2019 in zweiter Instanz entschieden, dass die von der Stadt Rothenburg erhobenen Vorauszahlungen auf den Straßenausbaubeitrag für die in der Altstadt gelegene Burggasse rechtmäßig sind. Die Stadt wurde im Berufungsverfahren von der Rechtsanwaltskanzlei Baumann Rechtsanwälte PartG mbB aus Würzburg vertreten. Die notwendige Sanierung der historischen [...]

11Jun 2019

Klageverfahren der Ortsgemeinde Otterstadt gegen Deichausbau – OVG Koblenz äußert erhebliche Bedenken gegen Rechtmäßigkeit des Planfeststellungsbeschlusses

11. Juni 2019|

Mit Beschluss vom 4. Juni 2019 hat das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz dem beklagten Land mitgeteilt, dass gegen den Planfeststellungsbeschluss vom 6. November 2017 zum Aus- und Neubau des Rheinhauptdeiches in Otterstadt erhebliche rechtliche Bedenken bestehen. Somit ist die Deichplanung der SGD Süd zunächst auf Eis gelegt. Die Ortsgemeinde, die [...]

11Jun 2019

Vorhabenträger zieht Genehmigungsantrag für Windpark Wangen zurück

11. Juni 2019|

Die Unternehmenskooperation zum Windvorranggebiet GP - 03 bestehend aus den Stadtwerken Fellbach und Schorndorf sowie der Energieversorgung Fistal hat in der vergangenen Woche die Rücknahme des Genehmigungsantrages auf Errichtung und Inbetriebnahme eines Windparks GP- 03 in Wangen erklärt. Geplant waren vier Windenergieanlagen im Bereich des ehemaligen Militärdepots zwischen Schordorf-Unterberken und [...]

Presseinfo
Pressefotos

PRESSEFOTOS

Hier finden Sie Fotos unseres Kanzlei-Teams für redaktionelle Beiträge.

ZU DEN FOTOS