Laden...
Presse2020-05-07T17:13:23+02:00

AKTUELLE PRESSEMELDUNGEN

DOWNLOADS

16Jun 2020

Oberverwaltungsgericht Bautzen stoppt Forstwirtschaft im Leipziger Auwald

16. Juni 2020|

Mit heute den Beteiligten bekannt gegebenem Beschluss vom 09.06.2020 hat das Oberverwaltungsgericht Bautzen (OVG Bautzen) der Beschwerde der Grünen Liga Sachsen e.V. im Verfahren gegen die Stadt Leipzig wegen deren Forstwirtschaftsplanung stattgegeben. Infolge dieser Entscheidung darf die Stadt innerhalb des weiträumig geschützten Leipziger Auwaldes von einigen Maßnahmen der Verkehrssicherung abgesehen [...]

16Jun 2020

BVerwG schaltet EuGH ein: Pflicht zur strategischen Umweltprüfung bei Erlass oder Änderung von Landschaftsschutzgebieten wird nun in Luxemburg geklärt

16. Juni 2020|

Im von der Kanzlei Baumann Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB vertretenen Klageverfahren des BUND Naturschutz in Bayern e.V. (BN) gegen die Verkleinerung des Landschaftsschutzgebietes „Inntal Süd“ hat der 4. Senat des BVerwG mit Beschluss vom (Aktenzeichen 4 CN 4.18) das Verfahren ausgesetzt und dem EuGH mehrere Fragen zur Auslegung der europäischen Richtlinie [...]

09Jun 2020

Verwaltungsgericht München stoppt erneut Bauarbeiten am Watzmannhaus

9. Juni 2020|

Mit seinem Beschluss vom 08.06.2020 hat das Verwaltungsgericht München dem Antrag des Bund Naturschutz in Bayern e.V. in einem Eilverfahren stattgegeben und die aufschiebende Wirkung der Klage des Bund Naturschutz gegen die geänderte Baugenehmigung für den Umbau des Watzmannhauses angeordnet. Infolge dieser Entscheidung darf der Deutsche Alpenverein - Sektion München [...]

13Mai 2020

Rechtsanwalt Baumann: „Bundesnetzagentur fährt SuedLink- Planung rechtlich an die Wand“

13. Mai 2020|

Fortführung des Bundesfachplanungsverfahrens trotz Corona-Pandemie führt zu schwerem Verfahrensfehler „Indem die Bundesnetzagentur die Mitte April für Bürgerinitiativen aus Unterfranken, Hessen und Thüringen gestellten Anträge auf einen Corona-bedingten Stopp der SuedLink-Planung vor wenigen Tagen abgelehnt hat, ist davon auszugehen, dass dies zu einer rechtswidrigen Planung des Leitungsvorhabens führt“ stellt der Anwalt [...]

20Apr 2020

Bürgerinitiativen stellen Antrag auf Aussetzung von SuedLink-Verfahren wegen Corona-Pandemie

20. April 2020|

Die Kanzlei Baumann Rechtsanwälte PartG mbB hat heute bei der Bundesnetzagentur in Bonn den Antrag von hessischen, thüringer und unterfränkischen Bürgerinitiativen gegen SuedLink gestellt, das Bundesfachplanungsverfahren für die Höchstspannungsleitungen Brunsbüttel-Großgartach und Wilster-Bergrheinfeld/West so lange auszusetzen, bis die von den Landesbehörden angeordnete Ausgangsbeschränkung aufgehoben wird. Gleichzeitig wurde beantragt, die Einwendungsfrist gegen [...]

01Apr 2020

Klagen gegen SuedOstLink

1. April 2020|

Jetzt auch Klage der Großen Kreisstadt Marktredwitz gegen SuedOst-Link zum Bundesverwaltungsgericht eingereicht Zusammen mit Landkreis Wunsiedel und zwei Umweltverbänden Eilantrag auf Stopp des Planfeststellungsverfahrens und Unterlassen von Veränderungssperren gestellt Die Kanzlei Baumann Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB hat zu Beginn der Woche beim Bundesverwaltungsgericht nun auch für die Große Kreisstadt Marktredwitz Klage [...]

Presseinfo
Pressefotos

PRESSEFOTOS

Hier finden Sie Fotos unseres Kanzlei-Teams für redaktionelle Beiträge.

ZU DEN FOTOS