Logo Baumann Rechtsanwälte Würzburg Leipzig
Logo 2 Baumann Rechtsanwälte Würzburg Leipzig

Grünes Band kann Nationales Naturmonument werden Baumann Rechtsanwälte legen Gutachten im Auftrag des BUND zu den naturschutzrechtlichen Diskussionspunkten vor

Grünes Band kann Nationales Naturmonument werden Baumann Rechtsanwälte legen Gutachten im Auftrag des BUND zu den naturschutzrechtlichen Diskussionspunkten vor Exakt 30 Jahre nach dem Mauerfall, im Jahr 2019, könnte es endlich soweit sein: Der Thüringer Abschnitt des Grünen Bandes, mit 763 km der längste, soll zum Nationalen Naturmonument werden. Zumindest sieht ein aktueller Gesetzentwurf der Landesregierung vor, den zwischen 50 und 200 m langen Grünstreifen entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze unter Naturschutz zu stellen. Im Zuge der Beratungen im Erfurter Landtag sind jedoch Zweifel aufgekommen, ob die geplante Unterschutzstellung rechtlich möglich ist. Dabei ist insbesondere die Frage aufgetreten, ob Lücken [...]

2018-06-12T15:07:41+02:0012. Juni 2018|

Klage gegen Großhotel in den Weinbergen von Volkach-Brand – Winzer am Erlachhof sind durch das Investorenprojekt im Außenbereich wirtschaftlich gefährdet – Antrag auf Baueinstellung auch wegen Schwarzbau

Vier Anwohner am Erlachhof in Volkach haben Klage zum Verwaltungsgericht gegen die Baugenehmigung für das geplante Weinhotel der Firma Römmert Wein- und Ferienland GmbH Waldkraiburg erhoben. Der auf der gegenüberliegenden Straßenseite, der von den Klägern betriebenen Winzerbetrieben und Wohnhäusern vorgesehene Hotelbau greift massiv in die Rechte der Anwohner ein und verstößt gröblichst gegen das Gebot der Rücksichtnahme. Mit einem Eilantrag haben die Kläger beim Verwaltungsgericht einen Baustopp beantragt, auch weil der Bauherr seinen Keller um 750 m² gegenüber der genehmigten Grundfläche erweitert hat, ein „Schwarzbau“ der offensichtlich noch weitere Nutzungsmöglichkeiten eröffnen soll. Das geplante Hotel ist ein gewaltiges Bauvorhaben mit [...]

2018-06-08T14:31:18+02:008. Juni 2018|
Nach oben